Elisabeth Kittelmann

Elisabeth Kittelmann studierte Schulmusik mit künstlerischem Hauptfach Blockflöte an der Musikhochschule Würzburg (Chorleitung bei Prof. Jörg Straube) und war in dieser Zeit u.a. Assistentin bei der Mädchenkantorei am Würzburger Dom unter der Leitung von Domkapellmeister Prof. Martin Berger. Nach dem Examen wechselte sie an die Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf, wo sie bei Prof. Raimund Wippermann und Prof. Anders Eby (Stockholm) Dirigieren mit Schwerpunkt Chorleitung studierte.

Von 2013-2015 war sie im Rahmen einer Elternzeitvertretung als Domkantorin am Hohen Dom zu Münster tätig und leitete dort den Konzertchor und den Nachwuchschor der Mädchen. Derzeit ist sie Schulmusikerin am Gymnasium Jüchen.